Autoraser fällt in Highway Graben – beide Beine gebrochen

0
235
Der Isuzu Lieferwagen liegt tief im Graben auf der Seite.

Ein Autofahrer, der dachte, sich auf einer Rennstrecke zu befinden, brach sich am 5. Mai 2022 beide Beine, nachdem er in einer Kurve die Gewalt über sein Auto verlor und in einem tiefen Graben auf der Sukhumvit Road in der Nähe des Altenheims landete.

Rettungsleute mussten den Mann aus dem Auto schneiden. Er wurde danach sofort ins Banglamung Krankenhaus verbracht.



Die Polizei konnte anhand der Aufnahmen der CCTV Kamera genau verfolgen, dass der Fahrer wegen zu hoher Geschwindigkeit zuerst auf zwei Telefonmasten aufpralle und danach im Graben in der Mitte der Sukhumvit landete.

Der Unglücksfahrer musste mit Werkzeugen aus dem Fahrzeug geschnitten werden, bevor er erste Hilfe erhielt.












Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein