Baracke von Obdachlosen wird niedergerissen

0
247

Da die Baracke an der 2. Road in Jomtien das wunderbare Tourismusimage Pattayas zerstörte, wurde diese nunmehr kurzerhand von den Behörden niedergerissen.

Am 11. November 2019 kam es den Behörden zu Ohren, dass ein Obdachloser ohne Genehmigung eine Baracke auf Privatgrund an der 2. Road errichtet hatte.

Somchai Inreung, der Chef der Rechtsvorschrift Pattaya, der befürchtete, dass das wunderbare, saubere Image Pattayas darunter leiden könnte, reagierte sofort und ließ diese Baracke niederreissen. Der nicht genannte Obdachlose, der Abfall sammelt um überleben zu können, wurde ins Chonburi Schutzzentrum für Mittellose verbracht.

Anmerkung der Redaktion: Es gibt sehr viele solcher Obdachloser – leider gibt es nur wenige Leute, die diesen bemitleidenswerten Menschen helfen, einer davon ist Gerry Koto, 82. Aber die Stadtväter erhaltenanscheinend über solche Menschen keine Nachrichten.

Die beschämende Baracke wird abgerissen.
Die beschämende Baracke wird abgerissen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein