Hotelangestellte zeigen Betrügerin an

0
130

Am 25. Juli 2016 machten Hotelangestellte der Sabaidee Gruppe Hotels, unter Leitung von Worarak Suntornchaiya, 44, eine Anzeige gegen Kanchanok Kuthisook, 51, die mit zirka 3 Millionen Baht an privatem Beteiligungsvermögen verschwunden ist.

Die Frau hatte am 14. Juli 201r4 einen privaten Beteiligungsvermögenclub (Share) gegründet, der am 29. August 2016 auslaufen sollte. 24 Mitglieder hatten dabei jeder zirka 10.000 Baht nach und nach einbezahlt und sollten nun bald ausbezahlt werden.

28-7-16-n4

Worarak gab an, dass zu Beginn alles gut gelaufen sei und die Mitglieder immer ausbezahlt wurden. Kanchanok aber hatte in letzter Zeit über Finanzschwierigkeiten geklagt und immer wieder große Summen von diesem Konto abgehoben habe um, wie sie sagte mit 600.000 Baht ein neues Geschäft eröffnen zu können.

Am 15. Juli berief Kanchanok ein Treffen mit allen Mitgliedern ein und forderte sie auf, mehr Geld in die gemeinsame Kasse zu investieren, was die Mitglieder auch brav und blauäugig machten. Kanchanok aber nahm das ganze Geld und verschwand. Worawak selbst verlor 900.000 Baht, andere Mitglieder 30.000 und 200.000 Baht.

Nach der diebischen Kanchanok wird nun gefahndet.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein