Mann wird von 4 Meter langem Python aufgeschreckt

0
1114
Das glitschige Ungetüm, ein Python, lag fett und glücklich schlafend in der Garage, nachdem er zuvor wahrscheinlich eineKatze verspeist hatte.

Ein Mann aus Pattaya,Suchart Suwachart, 63, wurde am 28. Juni 2021 von seinem Hund geweckt, und als er nachsah, wer der Eindringling in seiner Garage war, rief er sofort die Sawangboriboon Thammasathan Pattaya Foundation zu Hilfe.

Die Helfer fanden den Python sofort und brauchte 15 Minuten, um das zirka 30 Kilo schwere Reptil in einen Sack zu stecken und es dann irgendwo in der Wildnis auszusetzen.














Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein