Nepalesen & Inder und Pakistaner aus Pattaya helfen Opfern in Nepal

0
373

Nepalesen und Inder arbeiteten Hand in Hand, um Spenden für die Opfer in Nepal im Tempel der Sikhs am 3. Mai 2015 aufzutreiben.

Treibende Kraft dabei war Amrik Singh Kalra, der Leiter der Sikh Gemeinde in Pattaya. Er sagte zu seinen Bemühungen, die von Leitern der anderen Nationalitäten unterstützt wurden: „Obwohl wie alle eine verschiedene Religion haben mögen, wir sind doch alle Brüder vor Gott, ob Moslems, Hindus, Christen, Juden oder Sikhs. Wir müssen uns in schweren Zeiten gegenseitig helfen“.

Die Thai-Indian Sikh Gemeinschaft unter Leitung von Amrik Singh Kalsa versammelt sich im Sikh Tempel Pattaya um Spenden zu sammeln.
Die Thai-Indian Sikh Gemeinschaft unter Leitung von Amrik Singh Kalsa versammelt sich im Sikh Tempel Pattaya um Spenden zu sammeln.

n1-m5Nepalesen2

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein