Polizei unterbricht Super-Covid-Verteiler Poolparty

0
686
Dutzende thais und Ausländer wurden in einem vollgepackten, kleinen, klimatisiertem Schwimmklub entdeckt.

Pattaya bleibt Pattaya – da können die Stadtväter noch so viel versuchen. So wieder gesehen am 16. Januar 2022, alseine Durchsuchung in einem privaten Schwimmklub durchgeführt wurde. Wie Corona-Gläubige meinen, ein echter Super-Spreader Event.



Insgesamt 50 Menschen, Ausländer und ihre „Ladys“, viele von ihnen ohne Masken, wurden aufgebracht und alle wurden auf Corona untersucht, obwohl eigentlich alle geimpft waren.

Drei waren Jugendliche unter 20 Jahren. Der Bareigentümer wurde verhaftet und seine Lizenz wird überprüft werden.


Die meisten trugen keine Masken und steckten dicht aneinander gedrängt auf kleinstem Raum.



Alle Anwesenden mussten sich einem Corona-Test unterziehen.











Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein