Thailänder bringt Kanadier verlorenes Geld zurück

0
300

Während des Abendessens nach einem Seminar im Ambassador City Hotel Jomtien, fand der Dorfleiter von Wangthong Wangsomboon Sakaew, Chatchai „Phu Yai“ Chan Janmongkol, 40,

einen Packen US Dollarnoten im Wert von 240.000 Baht auf einem Stuhl liegend. Er brachte das Geld zur Polizei, die den Besitzer, den kanadischen Touristen Travis Swituck bald fanden und ihm das Geld zurück erstatteten. Der Kanadier gab dem ehrlichen Finder 500 Dollar als Belohnung und pries Thailand als besonders schönes Land mit ehrlichen Menschen und meinte, er würde kräftig Reklame in seinem Heimatland für Thailand Besuche machen.

27-11-15-n6

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein