Vollständig geimpfte Touristen brauchen nur noch 7 Tag in Quarantäne

0
445
Die Quarantäne für vollständig Geimpfte wurde überraschend auf 7 Tage verkürzt.

Die Quarantäne für vollständig geimpfte Touristen (Impfstoff muss von Thai Regierung anerkannt sein) ab 1. Oktober auf 7 Tage verkürzt.



Reisende, die es ohne Thailand nicht aushalten können wurden jetzt für ihren Mut sich impfen zu lassen, belohnt: sie müssen ab 1. Oktober nur noch 7 Tage Quarantäne über sich ergehen lassen.



Nachdem die so Geimpften, wie versprochen total immun sein müssten, dem aber nicht so ist, müssen sie während ihrer Quarantäne auch noch RT-PCR Tests über sich ergehen lassen. Nun, Thailand hat schon immer das Nasenbohren geliebt.



Touristen, die nicht geimpft sind oder nur teilweise müssen weiterhin 14 Tage in Hotel-Haft bleiben.











Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein