Walking Street soll für Songkran farbenfroh werden

0
359

Das Thema zu den kommenden Songkran Feiern soll ‘Maha Songkran Pattaya’ heißen. Dazu soll die Walking Street farbenfroher werden.

Am 23. März 2017 veranstaltete Bügermeister Generalmajor Anan Charoenchasri gemeinsam mit Stadtsprecher Generalmajor Pinit Maneerach ein Treffen mit Geschäftsleuten der Walking Street, Südpattaya und Soi 6 um deren Mithilfe zu erbitten. Sie alle sollen original Thai-Kleidung anziehen und klassische Thai-Schönheit zeigen.

Walking Street soll für Songkran farbenfroh werden

Der Bürgermeister sagte, dass ihn die Nachrichten die Prostitution in Pattaya betreffen noch immer belasten. Nun will er während der kommenden Songkran Feiertage das Image Pattayas wieder aufpolieren indem Kultur gezeigt wird. Dazu wird speziell die Walking Street passend dekoriert werden.

Während der Feiertage soll es eine Parade mit Buddha Statuen geben um allen mehr Wohlstand zu verschaffen. Essensgaben sollen an Mönche verteilt werden aber auch die traditionellen Wasserschlachten – allerdings deutlich gemildert – sollen in Pattaya und Naklua stattfinden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein