Frischer Start für das Thai Garden Resort mit jungem Team

0
1433
Giorgio Finardi, Saskia Unrathund Pietro Metastasio, drei junge und vitale Hotelangestellte, gehen mit Stolz, Selbstsicherheit und Überzeugung in die Zukunft.

In vielerlei Bedingungen war die Öffnung Thailands für internationaleTouristen ab November 2021 eine echte Chance, um einen Neustartzu wagen.

Dasselbe kann auch für das Thai Garden Resort gesagt werden, das viele lange Monate unter dem Lockdown litt.



Der Eigentümer des Thai Garden Resort, Gerrit Niehaus, machte einen frischen Start für sein beliebtes Hotel in Pattaya, indem er ein frisches Management Team, junge energiegeladene Menschen aus Europa, einstellte.


„Die Welt gehört den jungen Menschen und ich möchte ihnen eine Chance geben“: sagt Gerrit Niehaus.„Aber trotzdem diese drei neuen Leute jung sind, sind sie bereits sehr gut gebildet und trainiert und haben bereits auch einige Erfahrung auf ihrem Gebiet“.


Saskia Unrath, Hotel Manager.

Hotel Managerin Saskia Unrath, 22, stammt auseiner Kleinstadt in der Nähe von Mannheim im Odenwald. Sie spricht Deutsch, Englisch und einwenig Thai.

Nach ihrem dreijährigem Studium in Tourismus und Hotelmanagement, kam sie 2018 als Praktikantin ins Thai Garden Hotel nach Thailand, wo sie 3 Monate lang blieb. Danach flog sie wieder nach Deutschland zurück, um ihre Ausbildung zu beenden.



Die Pandemie stoppte Saskia Unrath wieder nach Thailand zurück zu kehren und sie arbeitete daher zwei Jahre lang in verschiedenen Restaurants und Hotels in Deutschland.

Gerrit Niehaus aber, hatte die talentierte junge Frau niemals vergessenund, als er sicher war, dass das Hotel wieder geöffnet werden konnte, fragte er sie, wann sie wieder im Thai Garden antreten könne. „Ich bin sicher“, sagte er zu ihr, „dass du nur in Thailand und speziell im Thai Garden Resort glücklich sein kannst“.


Giorgio Finardi, Executive Chef.

Saskia Unrathsagte sofort zu, und begann ihre Arbeit am 1. November 2021. Gerrit Niehaus ist äußerst zufrieden und bemerkte, dass sie in diesen wenigen Wochen nicht nur gute Arbeit leistet, sondern auch bereits festen Fuß im Marketing, Werbung und Resort Arbeit gefasst hat.

Saskia sagte: “Ich möchte mehr in den Sozialen Medien machen und gleichzeitig auch Kontakt mit alten Kunden per Email pflegen und neue Kunden anwerben“.
src=”https://pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js”>


Der neue Chefkoch im Thai Garden ist der 30-jährige Giorgio Finardiaus Mailand. Er lernte sein Fach in der renommierten Hotelfachschule IPC G Falcone und arbeitete danach in verschiedenen sehr guten Restaurants, inclusive dem Le Querce, das als bestes Restaurant in ganz Mailand gilt.


Vor fünf Jahren entschied sich Georgio Finardi nach Thailand zu ziehen, nachdem er sich während eines Urlaubs in das Land und später in ein Mädchen verliebt hatte. Er arbeitet im Jahr 2017 im La Costa Pattaya und wechselte zwei Jahre später ins Italian Osteria im Terminal 21, wo Gerrit Niehaus auf ihn aufmerksam wurde.

Pietro Metastasio, Food & Beverage Manager.

Gerrit wurde Stammgast in diesem Restaurant, da er das Essen, das Finardi zubereitete einfach köstlich fand. Am Ende überredete er Georgio Finardi ins Thai Garden Resort zu wechseln und dort im Oasis Restaurant die Position eines Chefkochs anzunehmen.



Georgio Finardi hat bereits die Anordnung der Köche nach seinem Gutdünken geändert und plant ein reichhaltiges Menü für die Zukunft.

Der Food & Beverage Manager Pietro Metastasio, 36, kommt ebenfalls aus Italien.Aber er stammtaus Turin, Piemonte.



Pietro Metastasio machte seinen Abschluss in Business und Administration, begann aber in Thailand seine Karriere in der Hospitalität Industrie in einem Mittegroßen Hotel in Phuket im Jahr 2014.

2019 kam Pietro Metastasio nach Pattaya, da hier eben das ganze Jahr Betrieb herrscht. Auch er arbeitete als Restaurantmanager, gemeinsam mit Finardi, in der Italian Osteria.


Gerrit Niehaus hat eine Hand für Talente und überredete auch ihn, für das Thai Garden Resort als F&B Manager zu arbeiten. Geleichzeitig mit Georgio Finardi begann er seine Arbeit im Thai Garden Resort am 1. Juli2021.

Wir sind sicher, dass man von diesem jungen Team noch eine Menge hören wird.











Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein