Mysteriöser Tod einer Gesellschaftsdame

0
505

20. Januar 2014 – Vor zwei Tagen starb Sunanda Pushkar, 52, die dritte Frau des Union-Ministers Indiens, Shashi Tharoor, einen mysteriösen Tod durch eine eine Überdosis Schlaftabletten.

Sunanada hatte noch einige Zeit vor ihrem Tod in Twitter angegeben, dass ihr Mann eine Affaäre mit einer pakistanischen Journalistin habe.

Die Tote wurde mittlerweile verbrannt, aber die Ergebnisse der forensischen Untersuchung sind noch nicht abgeschlossen. Die Ärzte hatten gesagt, dass sie Male m Körper hatte, die wie Verletzungen aussahen, sie wussten aber noch nicht, ob diese mit ihrem Tod etwas zu tun haben.

Damals noch glücklich: Minister Shashi Tharoor und Sunanda Pushkar.
Damals noch glücklich: Minister Shashi Tharoor und Sunanda Pushkar.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein