PattayaBlatt logo

Mobiler landwirtschaftlicher Arbeitskreis hilft Bauern in Chonburi

Der Gouverneur von Chonburi, Khomsan Ekachai, stellte am 18. Dezember 2013 im Bezirkskonferenzsaal von Bothong, den Beginn des mobilen landwirtschaftlichen Arbeitskreises vor, der unter königlicher Schirmherrschaft steht.

Aus Anlass des Geburtstages Ihrer königlichen Hoheit Prinzessin Srirasm hat das Ministerium für Landwirtschaft und Genossenschaften diesen landesweiten Arbeitskreis vom 9. bis 31. Dezember 2013 organisiert. Ziel ist die Beratung durch akademische Agenturen bei landwirtschaftlichen Fragen, Verbreitung landwirtschaftlicher Technologien und Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Genossenschaften.

Der Arbeitskreis bei der Arbeit.

Der Arbeitskreis bei der Arbeit.

Das für die Provinz zuständige Komitee beschäftigte sich auf dieser Tagung mit dem Anbau landwirtschaftlicher Produkte, der Fischerei, Buchführung, Bewässerung, Genossenschaften, gesetzlichen Vorgaben und anderen Themen. Dazu hatten sich Ortsansässige und Bürger aus Nachbargemeinden eingefunden.

Der Gouverneur sagte, dieser Arbeitskreis ist ein wichtiger Schritt und eine große Hilfe für die Landwirte, um mit akademischer Unterstützung die Anbau- und Erntemethoden zu vervollkommnen.

Er forderte die Bauern auf, von diesem Projekt regen Gebrauch zu machen, nicht nur zum eigenen Nutzen, sondern zum Nutzen des ganzen Landes.