Bordmeeting und Fellowship in Anwesenheit des Assistenten der Rotary Gouverneurin

0
448
Gemeinschaftsfoto.

Dr. Olivier Meyer, der Assistent der Rotary Gouverneuerin des Bezirks 3340, und seine hübsche Gattin Risa, waren am 3. September zu Besuch beim Rotary E-Club Dolphin Pattaya International.

Die Bordmitglieder, unter Leitung des Präsidenten ChanundaKomgphol, hatten sich zahlreich im Restaurant Fusillo eingefunden, um dem von Dr. Olivier über Rotary International zu lauschen. Dr. Margret und Dr, Otmar DEter hatten sich mit den Vorbereitungen zu diesem Treffen wieder alle Mühe gegeben.



Ein weiterer Gast des Abends war Rolf Rüegg, ein Rotarier des Jomtien Clubs Pattaya ist der PR des Anti Human Trafficking and Child Abuse Centers unter Leitung von Khun Noja. Rolf bat darum, dass alle Rotary Clubs Pattayas zusammenhelfen sollten, damit man Khun Noja mit einem neuen Lieferwagen versorgen kann, da sein alte Wagen schon ziemlich am Ende ist. Der Vorschlag wurde von Dr. Olivier begeistert aufgenommen und auch die Dolphin Rotarier stimmten gerne zu.



Noch einer, Anders „Neo“ Guldenskold, bat um Hilfe und zwar für Flüchtlinge an der burmesischen Grenze, die durch die neuerlichen Feindseligkeiten und Bombardements alles verloren haben. Wieder erbot sich Dr. Olivier Medizin zu sponsern. Ich habe ebenfalls schon einen großen Karton bereitgestellt. Wer will, kann gerne an Neo spenden: PayPal: Charity (Swedish) 66971303312 oder Thai Bank SCB 414-102253-2 Rorary#inezfoundation. Anders ist auch auf Facebook zu erreichen unter dem Namen Anders Guldenskold.


Die Ehrengäste (links) Dr. Olivier Meyer und Gattin Risa, Rolf Rüegg (ganz rechts mit Präsident ChanundaKongphol.












Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein