Pattaya begeht World Aids Tag 2015

0
501

Am 1. Dezember 2015 wurde in vielen Ländern der Welt Aids Tag begangen und auch Pattayas Schwulen-Gesellschaft schloss sich mit Stolz daran an.

Madame Jim Lumsden, der früher immer mit Erfolg das Pattaya Straßenfest in Boyz Town organisiert hatte, veranstaltet nun bereits seit einigen Jahren dieses Fest im Baan Souy Resort. Wie jedes Mal war auch dieses Fest ein voller Erfolg mit seinen vielfarbigen und brillanten Shows für die Organisation Heartt2000, die sich um viele HIV und Aids-Kranke kümmert.

Die Tore zu diesem Spektakel wurden um 19 Uhr geöffnet und bevor die eigentliche Show began, konnten die Gäste, die nur 500 Baht Eintritt inclusive eines Getränks ihrer Wahl bezahlen mussten auch ein gutes und kostenloses Büfett einnehmen, das von Ron Weston und Ben Vickers als deren Tribut gesponsert worden war. Diese beiden sind in der Schwulenszene Pattayas sehr bekannt und haben schon sehr viele Wohltätigkeitsaktivitäten veranstaltet.

Davina Sparkle glitzert mit den Lichtern im Baan Souy und den Pailetten auf ihrem Kleid um die Wette.
Davina Sparkle glitzert mit den Lichtern im Baan Souy und den Pailetten auf ihrem Kleid um die Wette.

Um neben dem Eintrittsgeld noch weitere Einnahmen zu machen, wurden Lose zum Preis für 100 Baht pro Stück verkauft und bei der Ziehung konnte man 1 1-Baht Goldkette, ein 1-Baht Goldarmband und ein Yamaha Fino Motorrad, neben vielen anderen Preisen – alle von großzügigen Menschen gespendet – gewinnen.

Madame Jim eröffnete die Show mit einem fantastischen Drag-Akt und Davina Sparkle (alias David), ein seit 15 Jahren sehr bekannter Drag-Komödiant aus Brighton’s alternative Pantomime in Großbritannien, der jedes Jahr eigens für die Veranstaltung nach Pattaya fliegt, zeigte wieder einmal seinen besonderen englischen Humor.

Madame Jim zeigte wie immer eine sehr humorvolle und sexy Show.
Madame Jim zeigte wie immer eine sehr humorvolle und sexy Show.

Neben dem Multitalent DAvina, die sang, tanzte und äußerst gewagte Witze erzählte, traten auch noch die in ganz Pattaya bekannten und beliebten „Dolly Sisters“ alias John und David auf, sowie viele Tanzshows aus lokalen Gay-Kabaretts wurden gezeigt.

Nach einer sehr langen Nacht voll Spaß, Unterhaltung und Vergnügen konnte Madame Jim verkünden, dass die Summe von 226.000 Baht in die Kasse für Heartt2000 geflossen war. Ei schöner Erfolg.

Im Vorfeld gab es eine Wohltätigkeitsveranstaltung im „Panorama“

Bereits am 19. November 2015 trat Davina Sparkle im Panorama Pub in Boyz Town auf, das von David Kerridge (alias einer der Dolly Sisters) geleitet wird. Auch diese Einnahmen aus dieser Super-Show, die Summe von 83.700 Baht, gingen an Heartt2000. In beiden Fällen freute sich Dr. Philippe Seur, der Gründer dieser Organisation, sehr darüber.

Ron Weston (links) und Ben Vickers (rechts) sponserten das Büfett auf dem Dachgarten des Baan Souy Resorts.
Ron Weston (links) und Ben Vickers (rechts) sponserten das Büfett auf dem Dachgarten des Baan Souy Resorts.
Dr. Phillip Seur, der GRünder von Heartt2000 bedankt sich herzlich bei allen, die mithalfen, dass der ABend im Baan Souy ein Erfolg wurde.
Dr. Phillip Seur, der GRünder von Heartt2000 bedankt sich herzlich bei allen, die mithalfen, dass der ABend im Baan Souy ein Erfolg wurde.

8-12-15-o1-5

Viele locale Showkünstler traten ebenfalls im Baan Souy auf.
Viele locale Showkünstler traten ebenfalls im Baan Souy auf.
David Kerridge (links) vom Panorama Pub begrüßt seinen langjährigen Freund Dr. Philippe Seur.
David Kerridge (links) vom Panorama Pub begrüßt seinen langjährigen Freund Dr. Philippe Seur.

8-12-15-o1-8

8-12-15-o1-9

8-12-15-o1-10

8-12-15-o1-11

8-12-15-o1-12

8-12-15-o1-13

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein