Universitätsstudenten besuchen Pattaya Mail Media Büro

0
511

Am 25. August 2015 erhielt die Pattaya Mail Media Gruppe in ihrem Bürogebäude Besuch von internationalen Studenten der Asian Universität für Sience und Technology – Asian UST. Diese Abteilung der Universität liegt 30 km entfernt von seiner „Mutteruniversität“ in Pattaya.

Die Studenten waren sehr interessiert daran über die Zeitungsproduktion aufgeklärt zu werden und wollten alles genau wissen vom ersten bis zum letzten Schritt. Außerdem wurden ihnen auch die Herstellung der Webseiten von Pattaya Mail, Pattaya Blatt und Chiang Mai Mail erklärt.

Paul Strachan der IT Editor beantwortete geduldig und ausführlich alle Fragen der Studenten.
Paul Strachan der IT Editor beantwortete geduldig und ausführlich alle Fragen der Studenten.

Supa Kukarja, die Direktorin für Kommunikation, führte die Studenten im gesamten Gebäude herum, stellte sie den Angestellten, unter ihnen Paul Strachan, dem IT Editor, vor, die ihnen alle Fragen eingehend beantworteten. Auch mit dem geschäftsführenden Direktor von Pattaya Mail, Peter Malhotra, konnten die jungen Leute sich ausführlich unterhalten.

Die Studenten konnten bei diesem Besuch alles Wissenswerte über die Herstellung von Zeitungen und Webseiten erfahren.
Die Studenten konnten bei diesem Besuch alles Wissenswerte über die Herstellung von Zeitungen und Webseiten erfahren.
Der Nachrichtenraum.
Der Nachrichtenraum.

Supa Kukaja überreicht den Studenten kleine Souvenirs.
Supa Kukaja überreicht den Studenten kleine Souvenirs.

Gemeinschaftsfoto nach der Führung durch das Bürogebäude. Erste Reihe von links: Supa Kukarja, Irin Charoenkietkrai, Panyanuch Suksamran, Tawanshine Penthisarn, Budsayamas  Cheaplam, Punyanuch Thumatijpiroj. In der hinteren Reihe: Teerapat  Petram, Olli Oksala, Natthapol  Inderasuwan und Andrew Agnew.
Gemeinschaftsfoto nach der Führung durch das Bürogebäude. Erste Reihe von links: Supa Kukarja, Irin Charoenkietkrai, Panyanuch Suksamran, Tawanshine Penthisarn, Budsayamas Cheaplam, Punyanuch Thumatijpiroj. In der hinteren Reihe: Teerapat Petram, Olli Oksala, Natthapol Inderasuwan und Andrew Agnew.

o1-31au15-6

o1-31au15-7

o1-31au15-8

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein