Vier junge Leute bestehen Schul-Abschluss

0
296

Viele Kinder insbesondere aus armen Familien können nur von einem Stipendium einer der höheren Schulen träumen, um später dann an einer Hochschule oder Universität zu studieren.

Vor einigen Jahren hatten siebzehn Kinder des Father Ray Kinderheim das Glück, Stipendien der Darasamuth Schule in Sriracha zu erhalten und vier von ihnen haben nun erfolgreich die 12. Klasse abgeschlossen. Sie hätten niemals gedacht, dass sie das erreichen. Khun Pom, die Managerin des Heimes und ‚Mutter‘ aller Kinder hat jedem der Vier persönlich gratuliert.

Mook (links) wird Englisch studieren und ihre beste Freundin Sai studiert  Internationales Business.
Mook (links) wird Englisch studieren und ihre beste Freundin Sai studiert Internationales Business.

Die vier Absolventen haben den größten Teil ihrer Kindheit im Kinderheim verbracht. Es wurde ihnen ihre einzige Heimat. Das Heim versucht, all seinen Kindern die besten Möglichkeiten zu bieten einschließlich der Möglichkeit auf eine höhere Bildung.

Im Jahr 2010 hatte erstmals ein Kind des Heimes einen Abschluss an einer Universität gemacht. Heute studieren acht junge Leute aus dem Heim an einer Universität, neun besuchen die Berufsschule und für das nächste Schuljahr werden weitere einundzwanzig Kinder Stipendien von der Darasamuth Schule erhalten.

Die vier Absolventen werden sich nun an vier verschiedenen Universitäten einschreiben, um Englisch, Wirtschaftswissenschaften, International Business und Gesundheitserziehung zu studieren. Wir können ihnen für ihr künftiges Studium nur viel Glück wünschen.

Weitere Informationen gibt es unter www.fr-ray.org oder per E-Mail an [email protected]

Ex (links) wird Ökonomie studieren, während Leck ein Sportlehrer werden will.
Ex (links) wird Ökonomie studieren, während Leck ein Sportlehrer werden will.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein