4-spurige Straße für Koh Larnin Arbeit

0
527
Stadtarbeiter säubern die vorgesehene Strecke von Gebüsch.

Pattayas Stadtväter planen das Neo Koh Larn Coral Island weiter zu entwickeln und zu modernisieren. Sie planen deshalb eine 4-spurige Straße auf einem unbenützten und noch nicht kultivierten Teil der Insel zu bauen. Sie soll nicht nur den Einwohnern für einen problemlosen Verkehr dienen, sondern auch für das Schifffahrt-Cargo.

Der BEsitzer dieses 2 Rai Landstreifen spendete das Grundstück an die Stadtverwaltung Pattaya.


Ein splendabler Grundbesitzer überließ 2 Rai seines Landes der Stadtverwaltung für den Straßenbau.

Am 10. Juli 2021 gab Kiattisak Sriwongchai, der stellvertretende Stadtsekretär das Zeichen an die technische Abteilung der Stadt, um mit Vorbereitungen zu den Bauarbeiten unmittelbar zu beginnen. Dazu zählen das Entfernen der Gebüsche und das Zuschneiden der Bäume.

Im Moment ist die Stahl-Beton Konstruktion 20 Meter breit und 150 Meter lang. Die Straße führt zum alten Cargo-Schiffsplatz, der dementsprechend modernisiert werden soll.

Weitere Arbeiten zur Verschönerung von KhoLarn können erst geschehen, nachdem die Zustimmung der Bewohner der Insel und der zuständigen Beamten auf dem Festland erfolgt ist.


Die 4-spurige Straße wird zum bald renovierten Cargo Hafen führen.
Elektrische Leitungen müssen fürsorglich entfernt werden, um die Straße zu verbreitern.













Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein