Betrunkenes Flittchen beißt Touristen das Ohrläppchen ab

0
435
Das besoffene Flittchen Kannika Kumthorn wurde verhaftet, nachdem sie einem Touristen in einem Bahtbus das Ohrläppchen abbiss und verschluckte.

Eine betrunkene Thai verbiss sich im Ohr eines Touristen und verschluckt das abgebissene Teil.

Kannika Kumthorn, 28, sprang auf einen Bahtbus und attackierte sofort den Thai-Amerikaner Charoen Sae Lim, 55, indem sie ihm mit der Faust ins Gesicht schlug und ihm einen Teil seines Ohres abbiss.



Charoen gab an, dass er gerade nach Pattaya gekommen war und mit dem Bahttaxi vom Tree Town Market in der Soi Buakhao zur Walking Street fahren wollte.

Bei einer roten Ampel sprang die Besoffene von einem Motorrad und gleich darauf auf den Bahtbus. She setzte sich auf Charoens Schoss und umarmte ihn. Der Tourist stieß sie weg und daraufhin attackierte sie ihn.

Charoen Sae Lim, ein Thai-amerikanischer Tourist, verlor einen großen Teil seines Ohres.












Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein