Chonburi Polizei unternimmt mehr gegen Kriminalität

0
66

Eine Kampagne wurde am 3. Juli 2015 an der Kreuzung Pattaya Klang-Beach Road veranstaltet, die den Zweck hatte, alle Polizeieinheiten Pattayas und deren Volontäre zu schärferen Maßnahmen gegen die Kriminalität in der Stadt durchzuführen. Ja der Polizeikommandant Chonburis, General

Nithinpong Nianoy, ging in Gegenwart einiger höherer Polizeioffiziere, darunter Polizeichef von Pattaya, Pracha Prasansook, Vizebürgermeister Ronakit Eaksingh und dem ständigen Sekretär Banglamungs, Prapan Prathumchompoo, sogar so weit zu verlangen, dass die Kriminalität in Pattaya und Umgebung weitgehend ausgerottet wird.

Polizeigeneral Nithipong Niamnoyletet die Kampagne.
Polizeigeneral Nithipong Niamnoyletet die Kampagne.

Das Ganze soll nach Meinung von Polizeioberst Pracha Prasansook bis zum 12. Juli erledigt sein, indem die Sicherheitsmaßnahmen und Patrouillen verstärkt werden. Es sollen Sicherheitszonen für die Bewohner Pattayas inklusive der Touristen entstehen.

n1-8-7-15-2

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein