Feuer zerstört Lagerhaus und nahe gelegene Apartments

0
133

Die Bella Villa Company Ltd. erlitt am 14. März 2016 großen Schaden als ein Lagerhaus abbrannte. Auch ein nahe gelgenes Apartmenthaus litt schwer unter dem Feuerausbruch. Vier Feuerwehrautos hatten eine Stunde lang mit den Flammen zu kämpfen bis das Feuer eingedämmt war.

Allerdings war beim Eintreffen der Feuerwehr fast das ganze Lagerhaus ein Raub der flammen geworden. Zum Glück wurde niemand getötet oder verletzt.

Morakot Kulthilok, 37, die Generalmanaerin von Bella Villa sagte, dass das Lagerhaus bereits ziemlich alt war aber immer noch benützt wurde, um alte Möbel und andere Dinge zu lagern. Außerdem wohnten dort zeitweise auch Angestellte.

Einer der Angestellten gab an, dass ein Elektrik-Transformator explodierte und das Feuer auslöste, das sofort rasch um sich griff.

17-3-16-n1-1

17-3-16-n1-2

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein