Laem Chabang Hafen feiert In-Betriebnahme des ersten Röntgentunnels auf Schienen

0
121

Der seit langem in Arbeit befindliche Röntgentunnel auf Schienen wurde am 30. Dezember 2015 im Tiefseehafen Laem Chabang von der Zollstelle eröffnet. Er ist der erste seiner Art in Südostasien und auch im Schienenverkehr.

Wuthichart Kalayanmitr, der Gouverneur der Nationalen Railway Abteilung Thailands, sowie Klis Sombatsiri, der Direktor der Zollbehörde, nahmen daran teil.

Zolldirektor Kulit Sombatsiri sagte, dass dieses Scan-System auf dem neuesten Stand der Technik ist und auch international anerkannt wird. Das Terminal soll den Zollbeamten dabei helfen, Schmuggelware schneller zu erkennen und dadurch können mehr Kontrollen durchgeführt werden. „Das Ziel ist, in Kürze den 5. Platz zu erreichen nach Singapur, Chiang Hai, Hong Kong und China“, sagte er.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein