Lieferwagen rammt Auto – 3 Tote

0
419

Drei Menschen starben und zwei wurden schwer verletzt bei einem Unfall am 18. April 2015 an der Sukhumvit Road in der Nähe des „Hügels der 100 Toten“.

Die drei Insassen inklusive dem Fahrer eines Toyota Corolla mussten sterben, Winita Thonghiran, 46, die Fahrerin, Pranom Suwansri, 63, die Beifahrerin und eine noch nicht identifizierte andere Frau, nachdem sie von einem Lieferwagen, der von dem 30-jährigen Pakpumi Pinijkarn aus Bangkok gefahren wurde und der mit seiner Beifahrerin Supaporn Tiemsuwan, 23, vom Wasserfestival in Naklua kam, mit überhöhter Geschwindigkeit gerammt wurden. Beide wurden schwer verletzt ins Sirikit Krankenhaus verbracht.

Ein Augenzeuge, Srayut Tarasak, sagte, dass der Lenker des Lieferwagens anscheinend wegen der hohen Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hatte, und anschlie3end in den Toyota krachte.

n3-a21-4-15

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein