O’zapft is

0
397

22. September 2014 – Am vergangenen Samstag, den 20. September wurde auf der Theresienwiese in München das 181. Oktoberfest eröffnet. Pünktlich um 12 Uhr durfte der neue Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter das erste Fass der diesjährigen Wies’n anstechen. Er benötigte dazu vier Schläge und sprach anschließend die legendäre Eröffnungsformel: O’zapft is!

Zum größten Volksfest der Welt werden bis zum 5. Oktober etwa 6 Millionen Besucher erwartet. Bereits am ersten Wies’n Wochenende kamen trotz typischem Herbstwetters bereits rund eine Millionen Menschen und tranken nach Einschätzung der Wies’n Leitung eine Nillion Mass Bier, und das bei Preisen um die 10 Euro je Mass. Außerdem wurden Zehntausende Bratwürste und Hendl sowie ein Dutzend Ochsen verzehrt.

Das Oktoberfest ist so beliebt, dass es auch rund um den Globus kopiert wird. Da macht Pattaya keine Ausnahme. Auch hier wird es in den kommenden Wochen einige ‚Oktoberfeste’ geben, u.a. im Amari, im German Beer Festivel oder aber im Hasestall.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein