Toter Ausländer treibt vor Pattaya im Meer

0
502
Polizisten und Rettung holt den Mann aus dem Wasser.

Der Leichnam eines Ausländers, nur bekleidet mit Badehose, wurde kurz vor Pattaya, in der Höhe der Soi 6 am 18. Juni 2022 im Meer treibend gefunden.

Der noch nicht identifizierte Mann ist Ende 50 und war zirka 2 Stunden vor seinem Auffinden gestorben.



Der Speedbootfahrer Chalermpol Pumpung, 35, gab an, dass er den Mann entdeckt hatte, nur 50 Meter entfernt vom Strand.

Die verständigte Marine zog den Mann aus dem Wasser und die Polizei untersucht den Fall.












Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein