Jetzt ist es offiziell: Reisende nach Thailand brauchen keine Impfung oder ATK Test vorweisen

0
1977
Internationale Reisende benötigen keinerlei Impfausweis oder ATK Testresultat mehr bei einer Einreise ab 1. Oktober 2022.

Internationale Reisende brauchen ab 1. Oktober 2022 keinen Impfnachweis oder Test mehr vozuweisen. Dies verkündete die CCSA Thailands, da Covid 19 ab 30. September nur mehr als das angesehen wird, was es eigentlich schon immer war: eine normal schwere Grippe.

Außerdem wird ab 1. Oktober 2022 der Aufenthalt für Reisende mit Visum von 30 Tagen auf 45 Tage verlängert. Das Visum bei Einreise wird ebenfalls auf 30 Tage verlängert. (TAT)












Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein