PattayaBlatt logo

Das 9. Hilton Hotel wird in Bangkok eröffnet

Eigenbericht. Am 4. September 2013 wurde das 9. Hilton Worldwide Hotel an der Sukhumvit Road in Bangkok eröffnet – gerade rechtzeitig zur 30-Jahres Feier von Hilton Worldwide in Thailand.

William Costley sagte bei der Eröffnung, dass Thailand bei den Touristen im Ausland immer beliebter wird. „Es macht uns große Freude, in diesem schönen Land bereits seit 30 Jahren zu bestehen“, sagte er.

Das stilvolle Hilton Sukhumvit Bangkok, bietet 280 große Gästezimmer, Exekutivezimmer und Suiten.

Die stilvolle Lobby.

Die stilvolle Lobby.

Zwei Spezialitäten-Restaurants, „Scalini“ und „Mondo“, bieten den Gästen Gelegenheit zum Schlemmen. Beides sind italienische Restaurants, wobei „Scalini“ die Italo-Amerikanische Speisenform anbietet, während das „Mondo“ mehr auf mediterranen Geschmack Wert legt. In der „Barista“ Bar oder in der Pool Dach-Bar kann man sich vom Einkaufsstress oder Geschäftstreffen erholen.

Für Geschäftsreisende gibt es drei Meeting-Räume im Stil eines New Yorker Penthouses mit einer Bofi-Küche und audiovisueller Technologie.

Rob Palleschi, das weltweite Oberhaupt der Hilton Hotels & Resorts, sagte, dass Hilton den Gästen so genannte Hilton Punkte anbieten wird. Gold- und Diamanten-Mitglieder erhalten kostenloses Frühstück und Wi-Fi Verbindung in ihren Zimmern.

Nur 300 Meter von der Phrom Phong Skytrainstation bietet es den Gästen außerdem schnelle Transportmöglichkeit zum Emporium, Terminal 21 und Siam Paragon.

Hilton Worldwide plant schon wieder weiter: 2015 soll das Waldorf Astoria Bangkok eröffnet werden.