PattayaBlatt logo

Südafrika weiß zu feiern

„Wir sind Gold“ ist großer Erfolg

Bereits am Eingang zum Ballsaal des Shangri-La Hotel in Bangkok wurde man von Giraffen, Löwen, Nashörnern und anderen wilden Tieren begrüßt, die als Poster überall herum standen. Aber der Eingang war auch mit vielen Luftballons und wunderschönen Blumenarrangements dekoriert, die diesem Abend eine sehr elegante Note verliehen., dank der hervorragenden Organisation von “One Monocle“.

Im Foyer war aber auch ein „Wunschbaum“ aufgestellt, der zwei Wohltätigkeitsorganisationen repräsentierte: Das Reiskorn Kinderprogramm und das HESC Rhino Waisenhaus. Viele Leute lasen die daran gehängten Karten und hingen Geldscheine daran auf.

Im Ballsaal selbst leuchteten 100.000 Sterne vor den in schwarz gehaltenen Wänden und ließen den Saal magisch erleuchten.

12-10-18-t1-1

Südafrikas Botschafter, SE Geoff Doidge, bei seiner Ansprache.

Nachdem alle Gäste nach dem Empfangscocktail Platz genommen hatten, hielt Ragil Ratnam, der Vorsitzende der Südafrikanischen-Thailändischen Handelskammer (dem Veranstalter des Event) seine Begrüßungsrede. Darin begrüßte er besonders die Botschafter von Südafrika, SE Geoff Doidge mit Gattin Carol, den Botschafter von Kenia, SE Patrick Simiyu Wamoto und

Gattin Valerie, den Botschafter Neuseelands, SE Taha Macpherson und Gattin Christina, sowie den Botschafter Peru’s, SE Fernando Julio, Antonio Quiros Campos und Gattin Ximenia Hamann, sowie Kanzler Andre und Zeldie van Straten mit Familie.

Danach ergriff SE Botschafter Geoff Doidge das Wort. Er erklärte das Thema das Abends „Wir sind golden“ folgendermaßen: „Heute feiern wir den 100. Geburtstag von Nelson Rolihlala Mandela (Madiba). Er liebte es zu tanzen und hatte seine eigene unique Madiba Jive. Seine Werte, seine Charaktereigenschaften, seine Qualitäten und seine enormen Beiträge zur Menschlichkeit auf der ganzen Welt werden sein immerwährendes Vermächtnis sein. Ich hatte das Glück etliche Jahre bei ihm sein zu können und mit ihm zu arbeiten und fühle mich heute noch gesegnet dadurch“.

Der Botschafter sagte auch, dass nun 25 Jahre bilaterale Beziehungen zu Thailand bestehen. Erst so wenige Jahre obwohl Thailands erster Gesandter am 27. April 1686 Schiffbruch erlitt und Schutz bei dem Gouverneur am Kap der Guten Hoffnung, Simon van der Stel, suchte. Trotzdem wurden bilaterale Beziehungen im Jahr 1914 geformt, die aber ein Jahr nach der Bandung Konferenz 1956 von Siam’s Seite aus mit dem Apartheit Staat wieder aufgelöst wurden.

Anschließend wurden beide Hymnen von ei-Korn Kindern dargebracht.

Madame Carol Doidge mit dem Botschafter aus Kenia, SE Patrick Simiyu Wamoto.

Madame Carol Doidge mit dem Botschafter aus Kenia, SE Patrick Simiyu Wamoto.

Der Botschafter schickte auch viele Grüße an Archie Dunlop in Pattaya, mit dem ihn eine große Freundschaft verbindet und er verkündete, dass Archie, der erst kürzlich seinen 96. Geburtstag gefeiert hatte und an diesem Abend nicht dabei sein konnte, ihn bereits jetzt zu seinem 100en eingeladen hatte.

Danach aber kam die Sensation des Abends, das Südafrikanische Musikduo Qadasi & Maq, diene Mischung aus traditionalen Zulu Klängen und modernen Saiteninstrumenten darbrachten und die Lyrik in zwei Sprachen. Es war ein wunderbarer Abend mit wunderbarer Musik und wunderbaren Menschen. Der Tanzboden war gestecktvoll mit Menschen und es war eine Freude Madame Carol mit ihrem Geoff tanzen zu sehen und man spürte dabei, dass sie mit dem Rythmus Südafrikas zur Welt gekommen sind.

Jene, die auchnoch vom Sport träumen aber konnten sich auf einem großen TV das Rugby Spiel zwischen Südafrika und Neuseeland ansehen – leider endete es mit einem Sieg für Neuseeland, was aber der allgemeinen Stimmung nicht abträglich war.

Erst kurz vor Mitternacht machten sich einige Leute auf den Weg nach Hause – aber es gab noch genug Nachtschwärmer die Südafrikas Gastfreundschaft weiterhin genossen.

Der Vorsitzende der Südafrikanischen Handelskammer, Ragil Ratnam.

Der Vorsitzende der Südafrikanischen Handelskammer, Ragil Ratnam.

Sein 100. Geburtstag wurde gefeiert: Nelson Mandela.

Sein 100. Geburtstag wurde gefeiert: Nelson Mandela.

Das hervorragende Duo aus dem Zululand: Qadasi & Maq.

Das hervorragende Duo aus dem Zululand: Qadasi & Maq.

Freunde aus Pattaya: (von links) Brian Songhurst, Kristina, das Muisikduo, Allan Riddell und Michael Todd-White.

Freunde aus Pattaya: (von links) Brian Songhurst, Kristina, das Muisikduo, Allan Riddell und Michael Todd-White.

(von links) Peter Malhotra von Pattaya Mail, Eric Hallin GM vom Rembrandt Hotel und Schriftsteller Andrew Wood.

(von links) Peter Malhotra von Pattaya Mail, Eric Hallin GM vom Rembrandt Hotel und Schriftsteller Andrew Wood.

(Von links) Peter Malhotra, Allan Riddell, Elfi Seitz und Andrew Wood.

(Von links) Peter Malhotra, Allan Riddell, Elfi Seitz und Andrew Wood.

Hübsch in schwarz und weiß.

Hübsch in schwarz und weiß.

 Das Südafrikanische Botschafter-Ehepaar und Ragil Ratman  begrüßen die Gäste.

Das Südafrikanische Botschafter-Ehepaar und Ragil Ratman
begrüßen die Gäste.