PattayaBlatt logo

Dynamik trifft auf Design: BMW Motorrad stellt BMW R 1200 R vor

EIGENBERICHT. BMW Motorrad Thailand stellte das neue Tourenrad BMW R 1200 R auf dem „2015 Bangkok Motorbike Festival“ in der Central World am 28. Januar 2015 vor. Kompakt, stark und flott, das BMW Motorrad R 1200 R ist der endgültige Ausdruck von BMWs Motorradtradition, verkörpert durch den Zweizylinder-Boxermotor, ein vereinfachter Klassiker, ideal zur Hause auf Stadtstraßen oder Landstraßen.

Markus Gläser, Leiter von BMW Motorrad Thailand, bemerkte dazu: „Das BMW Motorrad R 1200 R bietet ungewöhnliche Einsatzflexibilität in einem einzelnen Kraftpaket. Seine Zweitakter-Maschine liefert dynamische Drehmomente an beiden Enden der Skala, während die goldeloxierte kopfstehende teleskopische Vordergabel flinke Reaktion und Stabilität bei jeder Geschwindigkeit ermöglicht. Mit seinen Wurzeln in der echten Tourenradtradition, aber mit Blick auf die Zukunft, mit seiner Dynamic ESA, Dynamic Traction Control (DTC) und Ride Modes Pro ist es keine Überraschung, dass dies das Motorrad ist, welches unser bahnbrechendes BMW Tourenradkonzept inspirierte.“

Die BMW Motorrad Thailand Leitung unter Führung von Markus Gläser und Krisda Utamote (Mitte), und auch Annie-Prisana Panyasirinukul, Motorradfahrerin und Modell ist mit dabei.

Die BMW Motorrad Thailand Leitung unter Führung von Markus Gläser und Krisda Utamote (Mitte), und auch Annie-Prisana Panyasirinukul, Motorradfahrerin und Modell ist mit dabei.

BMW Motorrad und das Tourenrad mit dem Zweizylinder-Boxermotor: Eine Partnerschaft, die Enthusiasten seit der Ankunft des R 32 vor 91 Jahren fesselt und das endgültige unverfälschte Motorrad-Fahrvergnügen symbolisiert. Besonders, wenn die Antriebskraft aus der klassischen Boxermaschine kommt mit ihrem unnachahmlichen Charakter und herrlichem Geräusch. Angefangen von Fahrten mit hoher Geschwindigkeit bis Runterschalten auf kurvigem Gelände, Fahrten mit einem Mitfahrer und Gepäck, das neue R 1200 R hält die Tradition von Bequemlichkeit, Dynamik und Fahreigenschaften aufrecht, während es einen neuen Impuls an diese verführerische Mischung gibt. „Mit dem BMW R 1200 R hat die Tourenrad-Revolution gerade begonnen“, schloss Gläser.

Das neue BMW R 1200 R vereinigt die allseitige tägliche Nützlichkeit der Boxer-Tourenräder von BMW Motorrad mit sowohl deutlich schärferer Leistungsfähigkeit und einem zeitgemäßen entschlacktem Tourenradaussehen. Die dynamischen Proportionen, die niedrige gesetzte Front und das Licht sowie das fast delikat aussehende Heck zum Abschluss gibt dem Motorrad eine leicht keilförmige Gestalt und lässt keinen Zweifel an seiner sportlichen Fähigkeit. Das neue BMW R 1200 R kommt in leicht weißer Einfarbigkeit mit einer großen R-Grafik, einem roten Rahmen und goldeloxierter Außenbackenbremse.

Das BMW R 1200 R kostet 1,120 Millionen Baht einschließlich Mehrwertsteuer. Ab Anfang Februar ist es erhältlich in Bangkok bei BKK Motorcycle, Barcelona Motor an der Vibhavadi Rd., German Auto Bangna, MF Motorrad an der Rama II, in der Provinz bei Nat Bavarian Motor in Udon Thani, Barcelona Motor in Chiangmai und Cherdchai Autohaus in Nakorn Ratchasima. Bald wird auch der Verkauf bei German Auto Chaengwattana in Bangkok und German Auto in Pattaya aufgenommen.