Bar in Pattaya wird zum 3. Mal von Polizisten be-und durchsucht

0
1264
Polizei überschwemmt die Sky Mountain Bar.

Ein Besitzer der Sky Mountain Bar, Wattana Meesuta, am Bali Hai Pier, der 40.000 Baht verlor, als er falsche Polizisten, die bei ihm eine Hausdurchsuchung machten, bestechen wollte, wurde nun bereits zum dritten Mal aufgebracht. Diesmal, wie auch schon beim zweiten Mal, von richtigen Polizisten.



In der Bar wurden alkoholische Getränke verkauft und außerdem die Ausgangssperre überzogen.

Die Polizei kam heimlich an, aber sie hatten trotzdem zur Sicherheit die Sirenen an den Autos an. 50 Gäste entkamen dadurch und keiner folgte der Aufforderung der Polizisten stehen zu bleiben. Sie fuhren mit ihren Autos und Motorrädern trotz der Ausgangssperre davon.


In der bar blieben noch 28 Trinker übrig, neben dem bereits bekannten Manager der Sky Mountain Bar. Alle wurden auf die Polizeistation mitgenommen.

Der Eigentümer, Wattana Meesuta, wurde wieder mitgenommen.



Die meisten Gäste konnten dem Zugriff der Polizei entkommen – dank der Polizeisirenen.











Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein