PattayaBlatt logo

Zum 24. Mal wird der ‚Freiheitstag‘ Südafrikas schön begangen

Am 26. April 2018 wurde im Conrad Hotel der ‚Freiheitstag‘ Südafrikas zum 24. Mal feierlich begangen. Dieser Abend stand in diesem Jahr ganz im Zeichen des Nelson Mandela Jahres, damit die ‚volle Realisation der Freiheit durch sozial-ökonomische Transformation‘ anerkennend.

Der südafrikanische Botschafter Geoff Doidge und seine Gattin Carol, hatten es wieder geschafft eine exzellente Rezeption für die zirka 300 Gäste zu veranstalten, denen jede Menge Politiker aus dem In- und Ausland angehörten. Es wurde ihnen allen das Beste vom Besten das Südafrika anzubieten hat offeriert.

Das Thema des Abends.

Das Thema des Abends.

Botschafter Doidge pries in seinem eigenen und dem Namen des Südafrikanischen Präsidenten Cyril Ramaphosa, die langjährige Freundschaft und geschäftlichen Beziehungen zwischen Thailand und Südafrika. Er sprach auch über das Vermächtnis des verstorbenen Nelson Mandela und führte auch die außerordentlich florierenden Handels- und Investmentbeziehungen zwischen den beiden Ländern an.

Botschafter Dodge bedankte sich bei allen Mitarbeitern, die es möglich machten dieses Fest so schön zu gestalten sowie all seinen Landsleuten in Thailand, speziell den Mitgliedern der Thai-Südafrikanischen Handelskammer (SATCC), die sehr viel zum Erfolg dieser Beziehungen beitragen und den globalen Handelserfolg weltweit unterstützen.

Botschafter Geoff Doidge bei seiner Ansprache.

Botschafter Geoff Doidge bei seiner Ansprache.

Der Chor der Assumption Universität in Bangkok sang nicht nur die Thai Hymne fehlerfrei und sehr schön, sondern auch die Südafrikanische Hymne in allen fünf Sprachen.

Natürlich waren die meisten Gäste aus Bangkok, jedoch war, dank dem Berater der Thai-Südafrikanischen Handelskammer, Allan Riddell, auch eine große Anzahl an Gästen aus Pattaya anwesend. Unter ihnen befanden sich Pattayas Bürgermeister Generalmajor Anan Charoenchasri Anan und dessen Stellvertreter Vizebürgermeister Apichart Veerapal mit seiner schönen Gattin.

Ausländische Botschafterkollegen im Gespräch. (Von links), Israels Botschafter Dr. Meir Shlomo, Deutschlands Botschafter Peter Prügel, der marokkanische Botschafter Abdelilah El Housni und ganz rechts der slowakische Botschafter Stanislav Opiela.

Ausländische Botschafterkollegen im Gespräch. (Von links), Israels Botschafter Dr. Meir Shlomo, Deutschlands Botschafter Peter Prügel, der marokkanische Botschafter Abdelilah El Housni und ganz rechts der slowakische Botschafter Stanislav Opiela.

Besonders erfreut war der Botschafter, dass der 95-jährige Archie Dunlop aus Pattaya ebenfalls dem Fest beiwohnte und er half dem alten Herrn sogar eigenhändig wieder im Rollstuhl Platz zu nehmen.

Übrigens feierte der Botschafter an diesem Abend seinen Geburtstag und erhielt eine schöne Torte aus den Händen seiner charmanten Gattin Carol.

Hoher Besuch kam aus Pattaya und wurde von Elfi Seitz (Mitte) sofort entdeckt: Vizebürgermeister Apichart Verapal (links) und Oberbürgermeister Polizeigeneraloberst Anan Charoenchasri

Hoher Besuch kam aus Pattaya und wurde von Elfi Seitz (Mitte) sofort entdeckt: Vizebürgermeister Apichart Verapal (links) und Oberbürgermeister Polizeigeneraloberst Anan Charoenchasri

Die Pattaya VIPs mit Pattaya Bügern im Gespräch

Die Pattaya VIPs mit Pattaya Bügern im Gespräch

Und noch mehr Prominenz: (Von links) Medium und Heiler Tony Portman, Allan Riddell der Berater der südafrikanischen Handelskammer, SE Botschafter Geoff Doidge, der 05-jährige Archie Dunlop, Madame Carol Doidge, der allseits bekannte Reiseautor Andrew Wood, sein Freund Pichai, der irische Botschafter Brendan Rodgers und dessen Gattin Kevin Doris Ejon.

Und noch mehr Prominenz: (Von links) Medium und Heiler Tony Portman, Allan Riddell der Berater der südafrikanischen Handelskammer, SE Botschafter Geoff Doidge, der 05-jährige Archie Dunlop, Madame Carol Doidge, der allseits bekannte Reiseautor Andrew Wood, sein Freund Pichai, der irische Botschafter Brendan Rodgers und dessen Gattin Kevin Doris Ejon.

Vero (links) und Elfi (rechts) mit der schönen Gattin von Vizebürgermeister Apichart.

Vero (links) und Elfi (rechts) mit der schönen Gattin von Vizebürgermeister Apichart.

Der Chor der Assumption Universität beim Absingen der Hymnen.

Der Chor der Assumption Universität beim Absingen der Hymnen.

Die „Zweite“ der  österreichischen botschaft, Julia Schildberger, die die österreichische Botschafterin vertritt mit zwei anderen charmanten Gästen.

Die „Zweite“ der österreichischen botschaft, Julia Schildberger, die die österreichische Botschafterin vertritt mit zwei anderen charmanten Gästen.

Botshafter Geoff Doidge erhält die Geburtstagstorte aus den Händen seiner Gattin Carol.

Botshafter Geoff Doidge erhält die Geburtstagstorte aus den Händen seiner Gattin Carol.

3-5-18-t1-11 3-5-18-t1-11a

3-5-18-t1-12 3-5-18-t1-12a