Prayuth wird von den meisten als Übergangs-Ministerpräsident gewünscht

0
157

05. August 2014 – General Paiboon Kumchaya, der Assistent des Chefs des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung (NCPO) hat mitgeteilt, dass General Prayuth höchstwahrscheinlich angesichts der politischen Situation des Landes der Übergangs-Ministerpräsident werden wird.

General Paiboon sagte, dass der NCPO in den ersten zwei Monaten seit der Übernahme der Macht die politischen Probleme des Landes zu einem großen Teil lösen konnte. Er fügte hinzu, dass die Umsetzung der Militärmacht bedeutungslos wäre, wenn die Mitglieder nicht in der Lage wären, auch Ministerposten zu besetzen.

General Prayuth
General Prayuth

Er wandte sich auch gegen Bedenken von Kritiker, die der Meinung sind, dass der NCPO keine ausreichende Erfahrung bezüglich der Wirtschaft habe und sagte, dass der NCPO verschiedene qualifizierte Ökonomen einsetzen wird, die dabei mithelfen, das Land zu regieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein